Версия для печати: : Басова лекция 14 : :


  Главная
  Контр. работы
 Лекции
Тесты
Технические тексты
К экзамену
Журнал
Это интересно
Расписание

Lektion 14. Wasserstoff

1. Wasserstoff ist ein farb-, geruch- und geschmackloses Gas, das in der Atmosphäre nur in äußerst geringen Spuren vorkommt. Wasserstoff ist dasjenige Element, von dem am meisten Verbindungen bekannt sind: Wasser, alle Säuren, fast alle organischen Verbindungen und zahlreiche weitere Substanzen enthalten Wasserstoff. Er ist der spezifisch leichteste aller Stoffe (Litermasse O, 09g).

2. Wasserstoff verbrennt mit sehr heißer Flamme zu Wasser. Gemische von Wasserstoff mit Luft oder Sauerstoff verbrennen beim Erwärmen oder nach Zündung explosionsartig. Man bezeichnet solche Gemische als “Knallgas“. Die Explosionswirkung ist deshalb sehr groß, weil die starke Erwärmung eine enorme Volumenausdehnung des entstehenden Wasserdampfes zur Folge hat. Beim Arbeiten mit Wasserstoff (und mit anderen brennbaren Gasen) muss man sich immer sorgfältig vergewissern, ob man kein explosives Gemisch erwärmt oder gar anzündet (“Knallgasprobe“): Man füllt ein Reagenzglas mit dem zu untersuchenden Gemisch und entzündet es — fern von dem zu prüfenden Gemisch! — an einem Brenner. Reiner Wasserstoff verbrennt dabei fast geräuschlos, Knallgas dagegen mit einem heulenden oder pfeifenden Ton.

3. Die große Verbrennungswarme von Wasserstoff wird z. B. beim autogenen Schweißen ausgenutzt. Das in der Mischdüse des Brennerrohrs gebildete Knallgas verbrennt erst an der Brennermundung, weil das Gasgemisch im Brennerrohr rascher strömt, als die Knallgasentzündung fortschreitet, ganz ähnlich, wie auch im Busenbrenner das Gas/Luft-Gemisch bei geöffneter Luftzufuhr am Ende des Brennerrohres verbrennt.

4. Wegen der Leichtigkeit, mit der sich Wasserstoff mit Sauerstoff verbindet, kann er als Reduktionsmittel verwendet werden. So lassen sich Metalloxide zu Metallen reduzieren, wenn man Wasserstoff darüber leitet und sie erhitzt. Manche Oxide wie z.B. Silberoxid (Ag20) oder Kupferoxid (CuO) glühen während der Reduktion auf; der Redoxvorgang ist also exotherm, und das zunächst notwendige Erhitzen bewirkt nur die Aktivierung der Ausgangsstoffe. Andere Oxide wie rotes Eisenoxid (Fe203) lassen sich nur unter ständigem Erwärmen mit Wasserstoff reduzieren; die betreffenden Redoxreaktionen verlaufen also exotherm. Andere Oxide schließlich lassen sich
bei den mit einem Gasbrenner erreichbaren Temperaturen überhaupt nicht durch Wasserstoff reduzieren.

5. Der Vergleich des Verhaltens verschiedener Metalloxide gegenüber Wasserstoff zeigt, daß die Oxide von “edleren“ Metallen leichter, die Oxide “unedlerer“ Metalle dagegen schwerer reduzierbar sind. Oder anders gesagt: Je leichter sich ein Metall mit Sauerstoff verbindet, desto schwerer läßt sich sein Oxid reduzieren.



1) die Spur, — eu — 1. след; 2. колея; die Spur des Menschen; die Spur von Rädern; die Radspur (колея). Die Spur führt ins Feld. Unsere Eisenbahn hat eine andere, breitere Spur, als die deutsche.

2) der Geschmack, die Geschmacke — 1. вкус; einen feinen Geschmack haben; geschmacklos sein. Du kleidest dich mit Geschmack.

3) der Geruch, die Geruche — 1. обоняние; 2. запах; geruchlos sein; einen guten Geruch haben; der Geruch des frischen Brotes.

4) die Saure, — en — 1. кислота. Alle Sauren enthalten Wasserstoff.

5) der Wasserstoff — 1. водород; reiner Wasserstoff; schwerer Wasserstoff = das Deuterium — Rekrepl4ii; die Wasserstoffbombe. Wasserstoff ist ein geschmackloses Gas.

6) riechen (roch, gerochen) — 1. нюхать, обонять; 2. (nach D) пахнуть. Ich roch Parfum (духи). Es riecht gut. Es riecht nach Gas.

7) edel — благородный; unedel; eine edle Tat — благородный поступок; das Edelobst — высокосортные фрукты; das Edelgas, das Edelmetall.

8) die Substanz, — en — вещество; субстанция; eine neue Substanz. Der Chemiker untersuchte unbekannte Substanzen.

9) das Oxid, — e — окись; die Oxidation; die Oxide der unedleren Metalle.

10) gering — малый, незначительный; eine geringe Leistung; geringe Schwierigkeiten; geringe Preise.

11) sauer — кислый; sauere Gurke; der Sauerstoff — кислород; auf etwas sauer reagieren — сделать кислое лицо по поводу чего-л.

12) äußerst — крайний; крайне, в высшей степени, очень; im äußerst Falle; au unzufrieden sein. Die Eisbären leben im au Norden. Die Sache ist von au Wichtigkeit.

13) trinken (trank, getrunken) — пить; viel, wenig trinken; essen und trinken; Wasser, Tee, Wodka, Bier trinken. Er trinkt auf meine Gesundheit (за мое здоровье). Sie trank eine Tasse Kaffee zum Frühstück.

14) das Trinkwasser — питьевая вода; das Grundwasser грунтовые воды; das Mineralwasser; das Trinkwasser kochen (кипятить); gekochtes Wasser. Man empfiehlt das Trinkwasser zu kochen.

15) die Flamme, — пламя; in Flammen stehen. Das Haus steht in Flammen.

16) sorgfältig— тщательный, добросовестный, старательный; eine sorgfaltige Prüfung. Diese Arbeit wurde sorgfaltig geprüft.

17) verbrennen (verbrannte, verbrannt) — сжигать, обжигать, сгорать; die Verbrennung. Ich verbrenne Holz (Kohle).

18) der Brenner — 1. горелка, форсунка; der Bunsenbrenner — горелка Бунзена; ein flammenloser Brenner. Man braucht dafür einen flammenlosen Brenner.

19) geräuschlos — бесшумный, тихий; geräuschlose Schritte. Das Auto fuhr geräuschlos.

20) das Volumen — объем; spezifisches Volumen — удельный объем; das Volumenprozent.

21) das Knallgas — гремучий газ. Das zu untersuchende Gemisch ist Knallgas.

22) der Druck, die Drucke — давление; ein hoher Druck; der Druck des Wassers; einen Druck messen.

23) heulen — выть; реветь; die Hunde heulen; der Motor heult. Der Wind heulte im Kamin.

24) pfeifen — свистеть; насвистывать; laut pfeifen; die Vögel pfeifen. Er pfiff dem Hund. Er pfeift heute den ganzen Tag dasselbe Lied.

25) das Schweißen — сварка; сваривание; dnapI4BaI-rne; automatisches Schweißen.

26) mischen — смешивать, тасовать; Wein mit Wasser mischen; eine gemischte Mannschaft.

27) die Düse, — сопло; насадка; жиклер, форсунка; die Mischdüse — смешанная форсунка; der Düsenantrieb — реактивный двигатель; das Düsenflugzeug — реактивные самолет.

28) ähnlich — похожий, подобный, сходный. Die Brüder sind einander ähnlich. Das sieht dir ähnlich. Wir haben ähnliche Interessen.

29) reduzieren — 1. восстанавливать; 2. сокращать, редуцировать; die Reduktion; reduzierbar sein; als Reduktionsmittel verwenden. So lassen sich Metalloxide zu Metallen reduzieren.

30) der Redoxvorgang, gänge — окислительно-восстановительный процесс. Der Redoxvorgang ist dabei exotherm (экзотермический).

31) glühen — накалять; II. накаляться, пылать. Die Sonne glüht heute besonders. Der Faden der Glühlampe glüht nicht:

32) sich vergewissern — удостовериться; убедиться. Man muss sich vergewissern, ob dieses Gemisch brennbar ist.

© RECARO, zloybanan 2007
Free hosting PHP & MySQL - Ayola.net