Версия для печати: : Басова лекция 7 : :


  Главная
  Контр. работы
 Лекции
Тесты
Технические тексты
К экзамену
Журнал
Это интересно
Расписание

Lektion 7. Russland — mein Heimatland

(Einblick in die geographische, politische und ökonomische Lage)


1. Russland ist das größte Land der Welt. Es ist ein Staat auf zwei Kontinenten. Die Fläche beträgt mehr als 17000000 km² und das Land zählt über 147 Millionen Einwohner. Russland ist ein multinationaler Staat Hier leben nicht nur Russen (über vier Fünftel), sondern auch viele Völker anderer Nationalitäten.

2. Das Land grenzt an Norwegen und Finnland im Nordwesten, an Estland, Lettland, Litauen und Polen im Westen, an Weißrussland die Ukraine im Süd-Westen, an Georgien (Grusien), Aserbaidschan, die Türkei, Turkmenien und Kasachstan im Süden, an die Mongolei, China, Korea und Japan im Süd-Osten, an Alaska (die USA) im Osten. 12 Meere und 3 Ozeane umspülen Russland. Unser Land erstreckt sich von Westen nach Osten über 9000 km und 11 Zeitzonen.

3. Das Klima ist in Russland abwechslungsreich. Die kalten Regionen der Tundra und der Taiga nehmen große Gebiete Sibiriens und des Fernen Ostens ein. Die kälteste Region ist Jakutien. Die Wintertemperaturen liegen hierbei 70 Grad Kälte. An der Schwarzmeerküste herrscht subtropisches Klima. Etwa zwei Drittel der Fläche Russlands sind. mit Wald bedeckt. Tundra, Sümpfe, Seen und Hochgebirge. nehmen ein Viertel seiner Fläche ein.

4. Russland ist das Land der Flüsse. Hier gibt es über 120000 Flüsse, viele davon sind schiffbar. Der größte Fluß ist die Lena in Ostsibirien. Der größte europäische Fluß ist die Wolga. Unser Land ist reich an Seen. Der Baikalsee ist der tiefste See der Welt. Die bedeutendsten Gebirge Russlands sind das Uralgebirge, der Kaukasus und der Altai.

5. Russland. ist reich an Bodenschätzen, vor allem an Kohle, Erdöl, Erdgas, Eisenerzen und Kalisalzen. Vor der Umgestaltung der Wirtschaft und Gesellschft (1985) war Russland einer der größten Industriestaaten der Welt. Hier wurden die größten Wasserkraftwerke der Welt nicht nur an der Wolga, sondern auch an der Kama, Angara, am Ob, Jenissej und Irtysch gebaut. Russland zählte 28000 Industriebetriebe, wo alle Arten der Industrieerzeugnisse von Rohstoffen bis zu komplizierten Erzeugnissen sowohl im Schwermaschinenbau, als auch in der Feinmechanik hergestellt wurden. Es erzeugte Elektroenergie, Kohle, Mineraldüngemittel und Stoffe mehr als andere Staaten der Welt. Unter allen Sowjetrepubliken nahm die Russische Föderation den 1. Platz in allen Industriebereichen ein.

6. Mit der Umgestaltung der gesamten Wirtschaft und Gesellschaft begann der Zerfall der Sowjetunion. Er wirkte auf das Volk wie ein Schock. Viele Betriebe wurden stillgelegt oder privatisiert. Es entstanden viele private Unternehmen und Banken. Das Kapital des Landes floß nach Westen. Erst Ende der 90er Jahre konnte man von einer Stabilisierung der wirtschaftlichen Lage sprechen und Anfang des 21. Jahrhunderts begann ein kleiner Zuwachs der Industrieproduktion. Als Mitglied der GUS festigt Russland Partnerschaftsbeziehungen mit der Ukraine, Weißrussland und anderen Ex-Sowjetrepubliken der UdSSR. Russland braucht zurzeit wie nie zuvor echte Patrioten, gute Fachleute, junge Leute, die unser Heimatland zum Blühen bringen.

7. Russland ist ein parlamentarischer Staat. Das Staatsoberhaupt ist der Präsident und das höchste gesetzgebende Organ ist die Staatsduma (das Parlament).



1) die Heimat, — en das Heimatland, — länder — родина, отчизна, родная страна. Mein Heimatland ist Russland.

2) die Union, -en — союз, объединение; die Sowjetunion — Советский Союз die Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken (die UdSSR) — Союз Советских Социалистических Республик (CCCP); die Ex-UdSSR— бывший CCCP

3) betragen (betrug, betragen) = ausmachen — vt составлять. Die Rache der Sowjetunion betrug über 22 Millionen Quadratkilometer (km2). Heute betragen die Flache Russlands 17000000 km2

4) die Gemeinschaft, -en — общность, единство, единение, содружество = das Bündnis, — se — союз; gemeinschaftlich — общий, общественный, коллективный ; gemeinschaftlich Arbeit; die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS). Die GUS ist ein Bündnis von Staaten der Ex-UdSSR. Russland ist ein Mitglied der GUS.

5) das Klima, — 5 — климат; gemäßigtes Klima — умеренный климат; subtropisches Klima.

6) rau - суровый (о климате); ein raues Klima.

7) der Winter — зима; die Wintertemperatur; ein rauer Winter.

8) der Sommer — лето; die Sommertemperatur.

9) der Begriff, — e — понятие, идея; begreifen (begriff, begriffen) — понимать, постигать. Er begreift leicht. Es gibt solch einen Begriff wie Rauigkeit des Klimas, das hei der Unterschied zwischen Sommer- und Winter- temperatur sowie zwischen Nacht- und Tagestemperatur ist groß.

10) allgemein — 1. общий; 2. всеобщий; allgemeiner Begriff.

11) der See, — II — озеро; die See, — n — море; der Baikalsee; die Ostsee.

12) das Gebirge, — горы; горный кряж; das Hochgebirge; das Uralgebirge.

13) die Ebene, — n — 1. равнина; 2. плоскость; 3. область, сфера уровень; auf diplomatischer Ebene. Die Osteuropäische Ebene dehnt sich bis zum Ural aus.

14) wechseln =abwechseln — 1 vt менять, заменять, сменять; чередовать, чередоваться; II (mit Dat.) — сменяться чередоваться; das Wechseln =die Abwechslung; abwechselnd; abwechslungsreich. Das Klima Russlands ist abwechslungsreich.

15) einnehmen (nahm ein, eingenommen) — vt занимать (место, пост). Die Russische Föderation nahm die erste Stelle unter den Sowjetrepubliken in der Industrieerzeugung ein.

16) der Sumpf, — Sumpfe — болото; sumpfig. Tundra, Sumpfe, Seen und Hochgebirge nehmen eine große Fläche ein.

17) tief — глубокий; Tiefe; drei Meter tief. Der Baikalsee ist der tiefste See der Welt. Stille Wasser sind tief.

18) die Umgestaltung, — en das Umgestalten — перестройка, преобразование; umgestalten. 1985 begann in Russland die Umgestaltung der gesamten Wirtschaft und Gesellschaft.

19) der Einblick, -e — (in A) взгляд (на что-л.); ознакомление (с чем-л.); ein Einblick in die Geschichte.

20) die Lage, -n — 1. положение. 2. расположение; 3. обстановка, ситуация; положение; geographische Lage; die internationale Lage.

21) sich erstrecken =sich ausdehnen — простираться, распространяться; die Strecke =die Erstreckung. Russland erstreckt sich von Westen nach Osten über 9000 km.

22) fest — 1. твердый; 2. крепкий; die Festung; festigen; die Festigung= das Festigen.

23) die Grundlage, -n — основа; основание; опора; база, базис, фундамент; die Grundlagen der Elektrotechnik.

24) das Recht, — e — право (на что-л.). Du hast Recht. — Ты прав. Wir haben das Recht auf Bildung. Wir sind für die Festigung der Rechtsgrundlage.

25) die Öffentlichkeit — 1. общественность; представитель общественности; 2. публичность, гласность; общественное мнение; öffentliche Bibliotheken.

26) zunehmen (nahm zu, zugenommen)=steigen (stieg, gestiegen) — vi увеличивать, расти; zunehmende Öffentlichkeit. Die Bevölkerung der Erde nimmt zu.

27) berücksichtige in Betracht ziehen — принимать во внимание, учитывать; die Berücksichtigung. Die Berücksichtigung der öffentlichen Meinung war notwendig.

28) verwirklichen= realisieren — осуществлять; die Verwirklichung; die sozial-ökonomische Umgestaltung verwirklichen.

29) verbrauchen — vi употреблять, расходовать; der Verbrauch (an D); der Verbraucher.

30) wert — 1. дорогой; 2. стоящий. Moskau ist auch für Verbraucher wert.

31) das Beisammensein die Party — совместное пребывание, встреча; ein geselliges Beisammensein — дружеская встреча, вечеринка, дружеская компания. Wir haben heute Abend ein kleines Beisammensein.

32) die Mauer, -n — (каменная кирпичная) стена (ограда); die Berliner Mauer; die Stadtmauer.

33) spalten — vi раскалывать, расщеплять; die Spaltung Berlins. Berlin wurde 1961 durch die Stadtmauer gespalten.

34) teilen — vi делить, разделять; die Teilung. Geteilte Freude ist doppelte Freude; geteiltes Leid ist halbes Leid (горе страдание).

35) erwarten — v/warten (auf A) — ждать, ожидать, поджидать (кого-л.); die Erwartung. Das habe ich nicht erwartet. Wir warten auf dich.

36) unternehmen (unternahm, unternommen) — vi предпринимать (что-л.), das Unternehmen; der Unternehmer.

37) stattfinden (fand statt, stattgefunden) — vi состояться, иметь место; происходить. Wo findet der Kongress statt?

© RECARO, zloybanan 2007
Free hosting PHP & MySQL - Ayola.net