Версия для печати: : Молоткова лекция 15 : :


  Главная
  Контр. работы
 Лекции
Тесты
Технические тексты
К экзамену
Журнал
Это интересно
Расписание

DAS RADIO

Das Radio ist weit verbreitet. Viele Menschen hören täglich Radio, und Hunderte Rundfunksender in allen Teilen der Welt erfüllen den Äther mit ihren Lang -,Mittel- und Kurzwellenstrahlungen.Diese Wellenbereiche sind heute fast ständig überlagert.Der Bedarf an neuen Verbindungskanälen wächst von Tag zu Tag, denn der Umfang der Informationer wird immer größer.Es gibt noch einen Wellenbereich,nämlich den UKW-Bereich.Auf UKW arbeiten viele Rundfunksender und der Fernsehfunk, aber mit Ultrakurywellen konnte man weite und überweite Übertragungen nicht immer erreichen. Oft traten Unterbrechungen ein, denn in der Atmosphäre gibt es keinen natürlichen „Spiegel“.Ein solcher Spiegel soll die Ultrakurzwellen reflektieren, wie es bei den Radiowellen anderer Frequenzen der Fall ist. Es entstand die Frage: wie kann man einen solchen Spiegel künstlich herstellen? Mit dem Start des ersten sowjetischen Sputniks  gewann diese Idee einen neuen starken Rückhalt . Sowjetische, amerikanische und englische  Wissenschaftler führten wertvolle wissensschaftlichen Experimente bestätigen: überweite Funkverbidung über den Kosmos ist möglich. Die Forscher führten auch andere Versuche durch, und bei diesen Versuchen diente der Mond als Radiospiegel. Die Experimente beweisen: der Mond kann als Vermittler kosmischer Verbindungen dienen .Die Fortsetzung solcher Experimente wird zur Entwicklung kosmischer Verbindungssysteme führen.

Wortschatz zum Text

der Rundfunksender - радиопередачи
die Strahlung - излучение
die Welle – волна
der Wellenbereich - диапазон
ständig - постоянно
überlagern - перегружать
die Verbindung - связь
der Umfang - объем
der Fernsehfunk - телевидение
die Übertragung - передача
die Unterbrechung - перерыв, нарушение
eintreten - наступать
der Spiegel - зеркало
der Strahl - луч
durchführen - проводить
bestätigen - подтверждать
der Forscher - исследовать
der Mond - луна
beweisen - доказывать

© RECARO, zloybanan 2007
Free hosting PHP & MySQL - Ayola.net