Версия для печати: : Молоткова лекция 31 : :


  Главная
  Контр. работы
 Лекции
Тесты
Технические тексты
К экзамену
Журнал
Это интересно
Расписание

IM THEATER

   Alexander und Viktor haben heute frei. Sie treffen sich auf dem Puschkin-Platz. Aufmerksam betrachten sie die Anschlagsäule. Im Gorki-Theater wird Brechts Stück "Mutter Courage" gegeben. Dieses Drama haben die Freunde vor einem Monat gesehen. Es war gerade die Erstaufführung. Das Stück hat auf sie einen triefen Eindruck gemacht.
   Jetzt schlägt Alexander vor, ins Opernhaus zu gehen, wo die Oper "Faust" von Gounod gegeben wird. Viktor hat natürlich nichts dagegen, weil er die Oper sehr gern hat. Sie nehmen den Bus und fahren ins Operntheater. An der Kasse lesen sie:"Das Haus ist ausverkauft". Was ist zu machen? Nach Hause gehen? Davon ist keine Rede. Viktor versucht, die Eintrittskarten zu besorgen. Nach etwa zehn Minuten kommt er mit zwei Karten in der Hand. Er strahlt vor Freunde.
   Die Aufführung beginnt um 7 Uhr. Da es schon 10 Minuten vor 7 ist, beeilen sich die Freunde. In der Garderobe legen sie ihre Mäntel ab. Mit anderen Theatergästen gehen sie ins Foyer und dann in den Zuschauerraum, weil es zum zweiten Mal klingelt. Sie finden ihre Plätze. Gewöhnlich sitzen sie im Parkett, aber heute haben sie Logenplätze. Der Zuschauerraum füllt sich allmählich. Viktor begrüßt seine Bekannte, die in der fünften Reihe sitzt. Die Jungen lesen im Programmheft, das sie bei der Platzanweiserin gekauft haben. In der Titelrolle singt heute K. Die Rolle Gretchens singt die berühmte Sängerin N. Sie ist VIktors Lieblingsschauspielerin, denn sie hat eine schöne Stimme. Die Freunde unterhalten sich darüber. Das Licht erlischt. Die Freunde unterhalten sich darüber. Das Licht erlischt. Die Ouvertüre beginnt. Der Vorhang geht langsam auf. Auf der Bühne erscheint Doktor Faustus. "Hast du das Opernglas mit?", fragt Alexander. "Ja, bitte", antwortet Viktor und reicht ihm das Opernglas. Die Besetzung ist heute sehr gut, und die Freunde sind damit zufrieden. Die Zuschauer klatschen Beifall.
Spät am Abend gehen die Freunde nach Hause. Sie sind guter Laune, weil die Aufführung ihnen sehr gut gefallen hat.

Wortschatz zum Text

betrachten-рассматривать
die Aufführung-спектакль
die Erstaufführung-премьера
vorschlagen -предлагать
versuchen -пытаться
besorgen -доставать, обеспечивать
das Foyer-фойе
das Parkett-партер
die Loge-ложа
sich füllen-заполняется
allmählich-постепенно
das Programmheft-программа
die Platzanweiserin-билетерша
die Titelrolle-главная роль
erlöschen-гаснуть
das Opernglas-бинокль
reichen-протягивать, подавать
die Besetzung-состав исполнителей
das Stück wird gegeben-идет спектакль, ставится пьеса.
gern haben-любить, нравится
Das Haus ist ausverkauft-все билеты проданы
eine (Eintritts) karte besirgen-достать (купить) билет (в театр, кино и т.д.).
der Vorhang geht auf-занавес поднимается
Beifall klatschen-аплодировать

© RECARO, zloybanan 2007
Free hosting PHP & MySQL - Ayola.net